Kanalreinigung      KR-GP-Forum-Web     WEBinar: Fortbildung Kanalreinigung von öffentlichen Kanälen und Großprofilen für Anwender und Fachkräfte (Rezertifizierung zur Zertifikatsverlängerung)
Fortbildungslehrgang Kanalreinigung von öffentlichen Kanälen und Großprofilen mit Erfahrungsaustausch (zugelassen als  Fortbildungslehrgang zur Zertifikatsverlängerung, Rezertifizierung)
 
Allgemeines

Bei Teilnahme an 1 Fortbildungstag innerhalb von 3 Jahren nach Abschlussprüfung des Geprüften Kanalreinigers (KR-SK), der Grundstücksentwässerung KR-SK-GP bzw. dem Fachkundelehrgang (ZFKD-KR-FK), kann das Zertifikat um weitere 3 Jahre verlängert werden (Antrag zur Zertifikatsverlängerung bitte anfordern)!
 
Der Fortbildungslehrgang wird für die Kanalreinigungs-Bereiche öffentliche Kanalisation/Großprofile und Grundstücksentwässerung/Notdienst angeboten)! Bitte sprechen Sie uns vor der Buchung an, wir suchen den entsprechenden Lehrgang für Sie heraus!  


Zielgruppe

  • Fachkräfte im Bereich Kanalreinigung öffentlichen Kanälen und Großprofilen
  • Geprüfter Kanalreiniger (Seminar-ID: KR-SK)
  • Sachkundige für Kanalreinigung von öffentlichen Kanälen und Großprofilen (Seminar-ID: KR-SK-GP, früher KR-G und KR-AK1)
  • Zertifizierte Fachkundige für Kanalreinigung (Seminar-ID: ZFKD-KR-FK, früher ZFKD-KR)

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen

  • keine


Seminarbeschreibung / Seminarinhalte

Im Rahmen des Lehrgangs erhält der Teilnehmer einen Überblick über die rechtliche, normative und fachliche Situation im Bereich Kanalreinigung. Erfahrungen und Problemstellungen der Teilnehmer und Referenten werden diskutiert und besprochen.
 
Weitere Veranstaltungsschwerpunkte:
  • Arbeitssicherheit bei der Kanalreinigung
  • Einblick in Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Verkehrssicherheit bei Kanalreinigungsarbeiten
  • Berechnung von Ablagerungsmengen und -höhen
  • Leistungsberechnung bei der Hochdruckspülung

Lehrgangszertifikate / Teilnahmebescheinigungen

  • Qualifikationsnachweis bei bestandener Prüfung (z.B. Sach- oder Fachkundezertifikat). Die dreiseitige Zertifizierung enthält die Urkunde, Benotung und Seminarinhalte
  • Teilnahmebescheinigung bei Seminarteilnahme ohne Prüfung oder nicht bestandener Prüfung (die Prüfung kann maximal zwei mal wiederholt werden)

Zertifikate und Bescheinigungen werden, je nach Seminarart, nach Seminarende ausgehändigt oder zu Händen des Teilnehmers an den Auftraggeber versendet! 

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit dem VDRK Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V., Kassel.
  


Kooperationen

 
Kosten:   420,00  € zzgl. MwSt.
Dauer:      1  Tag






Termine und Buchung
Klicken Sie auf einen Termin um diesen zu buchen
 
07.02.2022
Darmstadt   ( 22-KR-GP-Forum-Web-02-D)
04.07.2022
Darmstadt   ( 22-KR-GP-Forum-Web-01-D)