Kanalinspektion      KI-WD-IN     Kanalinspektion-Workingday-Inhouse - unser Spezialist begleitet Sie professionell vor Ort!
Vor Ort Seminar zur Schulung der fachgerechten Durchführung der optischen Inspektion mit firmeneigenen Equipment im öffentliche Bereich oder im Bereich Grundstücksentwässerung

 
Allgemeines

Für die Anmeldung zum Praxistag in Ihrem Hause, verwenden Sie bitte die Faxanmeldung!
An- und Abfahrt oder Fahrten vor Ort, werden mit 0,35 €/Km von Darmstadt aus berechnet.
Bei mehrtägigen Schulungen fallen entsprechende Übernachtungskosten an.

Bei mehrtägier Schulung reduzieren sich die Kosten für Sie:
2 Tage je 1.400,- €/Tag
3 Tage je 1.300,- €/Tag
4 Tage je 1.200,- €/Tag
5 Tage je 1.100,- €/Tag

Diese Schulung bieten wir auch für die Zustands- und Funktionsprüfung, respektive Dichtheitsprüfung mit Luft und Wasser (DI-WD-IN) an!


Zielgruppe

  • Alle Firmen oder Personen, die Kanalinspektionen durchführen
  • Städte und Gemeinden, die Inspektionen eigenständig durchführen oder überwachen

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen

  • keine


Seminarbeschreibung / Seminarinhalte

Geballtes Wissen bei Ihnen vor Ort! - Mit dem neuartigen Seminar "Kanalinspektion-Workingday-Inhouse" bieten wir Firmen und Kommunen die Möglichkeit die Arbeiten rund um die optische Inspektion durch einen professionellen Spezialisten begleiten oder prüfen zu lassen, ganz individuell, ganz nach Ihren Wünschen. Ob nach "altem" Kürzelsystem oder nach europäischer Norm, ob Haltungs-, Leitungs- oder Schachtinspektion, ob Inspektionsfahrzeug, Satellitensystem oder Schiebekamera, unser Spezialist begleitet Sie kompetent!
 
Folgende Beispiel-Varianten sind möglich:
  1. Wir kommen zu Ihnen und prüfen Ihre Inspektionsdaten im Hinblick auf Qualität und fachgerechte Umsetzung der Normen und Regelwerke. Hierbei werden die Zustandsfilme & Inspektionsdaten von unserem Spezialisten gemeinsam mit den Fachkräften begutachtet. Es werden Fehler aufgedeckt, besprochen und Verbesserungsvorschläge unterbreitet.
  2. Unser Spezialist  begleitet Sie bzw. Ihre Mitarbeiter bei der qualifizierten Durchführung der Inspektion, z.B. im Rahmen eines Auftrages. Die Inspekteure lernen mit ihrem eigenen Equipment, unter Aufsicht unseres Fachmanns, die qualifizierte Durchführung der Inspektion, im öffentlichen oder im privaten Bereich, bei der Inspektion von Haltungen und Leitungen, Schächten und Inspektionsöffnungen, der Erstellung von qualifizierten Plänen, usw.
Selbstverständlich sind auch andere Modelle möglich!
 
Die Schulung gilt auch als Weiterbildung zur Verlängerung des Sachkundenachweises Kanalinspektion (Rezertifizierung).


Lehrgangszertifikate / Teilnahmebescheinigungen

  • Qualifikationsnachweis bei bestandener Prüfung (z.B. Sach- oder Fachkundezertifikat). Die dreiseitige Zertifizierung enthält die Urkunde, Benotung und Seminarinhalte
  • Teilnahmebescheinigung bei Seminarteilnahme ohne Prüfung oder nicht bestandener Prüfung (die Prüfung kann maximal zwei mal wiederholt werden)

Zertifikate und Bescheinigungen werden, je nach Seminarart, nach Seminarende ausgehändigt oder zu Händen des Teilnehmers an den Auftraggeber versendet! 

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit dem VDRK Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V., Kassel.
  


Kooperationen

 
Kosten:   1500,00  € zzgl. MwSt.
Dauer:      1 Tag

Termine und Buchung
Klicken Sie auf einen Termin um diesen zu buchen
 
Termine auf Anfrage